1223153 Besucher
April

April, April,

...der weiß nicht, was er will!
Mal Regen und mal Sonnenschein,
dann hagelt's wieder zwischendrein.
April, April,
der weiß nicht, was er will!

Nun seht, nun seht,
wie's wieder stürmt und weht,
und jetzt, oh weh, oh weh!
da fällt schon wieder dicker Schnee!
April, April,
der weiß nicht, was er will! 
unbek. Verfasser

Goethe:

Willst du den März nicht ganz verlieren,
So lass nicht in April dich führen.
Den ersten April musst überstehen,
Dann kann dir manches Gute geschehen.

Der erste April

Wie wir als Knaben uns doch neckten!
Wie wir voll Schelmenstücke steckten!
Ich mach´s noch heute nicht bekannt,
Wonach ich einstmals ward gesandt,
Ich schweige still,
Sonst hört'  ich heute noch: April, April!
Man schickt den dummen Narren wie man will.

Nach ungebrannter Asche gingen,
Nach Mückenfett und selteneren Dingen
wir ernsthaft in des Krämers Haus,
Der warf uns dann zur Tür hinaus.
Schwieg still, schweig still!
Sonst ruft man heute noch: April, April!
Man schickt den dummen Narren wie man will.

Wie wir´s gemacht als kleine Kinder,
So macht´s ein König auch nicht minder:
Er schickt sein Volk nach Freiheit aus,
Es kehret wiederum nach Haus
Ganz still, ganz still.
Die Nachbarn rufen laut: April, April!
Man schickt den dummen Narren wie man will.
Heinrich Hoffmann von Fallersleben

 

Im April

Du feuchter Frühlingsabend,
Wie hab' ich dich so gern!
Der Himmel wolkenverhangen,
Nur hie und da ein Stern.
Wie leiser Liebesodem
Hauchet so lau die Luft,
Es steiget aus allen Talen
Ein warmer Veilchenduft.
Ich möcht' ein Lied ersinnen,
Das diesem Abend gleich,
Und kann den Klang nicht finden,
So dunkel, mild und weich.
Emanuel Geibel

 

 
 
 
 

 

.

Monat April

Logo-April

Monat April

Im altdeutschen Sprachraum wurde er Ostermond genannt, das Osterfest fällt ja meistens in den April. Er ist der erste volle Frühlingsmonat, hat aber oftmals noch sehr kühle Witterung bis hin zu Schneefall und Bodenfrost. Genauso schnell kann es aber wieder sommerlich werden. Das typische Aprilwetter eben! - Aber Vorsicht: Ist der April zu schön, kann im Mai der Schnee noch wehn!
Redensarten: Launisch wie im April das Wetter.   April, macht was er will.  - Nach einem alten Brauch schickt man jemanden am Monatsersten in den April, am besten durch geschickte, der Realität nahe kommende Geschichten.   
-  April! April!
Die Nacht vom 30. April auf den 1. Mai ist seit alters her als WALPURGISNACHT bekannt. Vielfach wird sie durch den TANZ IN DEN MAI angenehmer gestaltet! Leider nimmt in unserer Gegend dieses Brauchtum mehr und mehr ab oder wird durch Krawallnächte mit hohen Sachschäden von sogenannten schwarzvermummten "Autonomen" mißbraucht.
Im englischen Sprachraum ist April auch ein weiblicher Vorname, z. B. April Stevens (Teach me Tiger, Deep Purple etc.)
April - come she will
ist ein wunderschöner Titel von Simon & Garfunkel -

und natürlich APRIL
von Deep Purple, eine rockige Hommage an den Frühlingsmonat.

April 2007 - Rekordmonat

Natur im April

Die Aprilblüte beginnt mit dem Huflattich,
es folgt das

April-Scharbockskraut

Scharbockskraut
Natur-Buschwindröschen
und in feuchten Wäldern die Anemone (Buschwindröschen).
Rhader Wiesen - WiesenschaumkrautAb der zweiten Aprilwoche schimmern die Wiesen – sofern sie nicht überdüngt sind – hell und leicht bläulich vom Wiesenschaumkraut.(umfangreiche Vorstellung zum Herunterladen)
Hundsveilchen
Auch das Hundsveilchen gehört zu den Aprilblühern.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Löwenzahn-DetailDanach wird die Natur wieder in gelb getaucht, der Löwenzahn hat seine hohe Zeit. 
Kleiber schaut aus Höhle
Schon zum Monatsbeginn schmettern die Kleiber ihre Warnrufe,
die Amseln tirilieren im Garten und an den Waldrändern und ab Mitte April kann man schon mal den Kuckuck hören.Viele Zugvögel sind zurück, die Mönchsgrasmücke grüßt aus der Hecke, der Große Brachvogel trillert melodisch in der Luft und die Bussarde umkreisen einander mit lautem "Tschiäh".

StarAuch der Star beginnt mit der Brut.

 

 

 

 

 

 

 

In den Gärten blühen die Obstbäume, bereits am Monatsanfang grüßt weiblühender Schlehdorn April-Wildkirschenblüteund die Wildkirsche.
ES IST FRÜHLING !!!

Startseite



Autor: root -- 27.01.2014; 19:11:58 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 24824 mal angesehen.



Web CMS Software | CMS (Content Management System) Papoo auf www.nienhaus-bernd.de!