1198544 Besucher
Kirmes Dam-Birth 2012

Dam-2012-Plakat-neu

Dam-2012-03-KönigHermannMeyer
Schützenkönig Hermann Meyer

Dam-2012-04-MinisterHeinzHeinen
Minister Heinz Heinen

Dam-2012-05-MinisterHeribertSmets
Minister Heribert Smets

Fotogalerien

MONTAG

Kirmesausklang

SONNTAG

Zeltmesse und Ehrungen

Bezirksschützenfest

.

SAMSTAG

Vormittag:
Frühschoppen mit

Gemüsesuppe

Nachmittag:
Fototermin

beim König

Die Königsparade

Abend:
Der KÖNIGSGALABALL

FREITAG:

im Festzelt


Maienerrichten
Ehrenmalfeier

.

DONNERSTAG:


Gründung Marinezug

.

MITTWOCH:

Silberputzen

.

MONTAG/DIENSTAG:

Kränzen und Bogenbau

.

Kirmes Dam-Birth 2012

Diese Seiten werden der Dam-Birther Bruderschaft kostenlos zur Verfügung gestellt. Die Bearbeitung erfolgt ehrenamtlich durch Bernd Nienhaus.

Grusswort des Schützenkönigs und Brudermeisters Hermann Meyer (hier herunterladen )

Ab dem 2.7. können Sie auf diesen Seiten nach und nach die Dam-Birther Kirmes vom Kränzen am Beginn der Kirmeswoche bis Kirmesmontag in fotografischen Berichten von Bernd Nienhaus verfolgen.

Scrollen Sie bis unten und Sie können den Verlauf der Kirmes Dam-Birth 2012 und des Bezirksschützenfestes anhand meiner Bildergalerien nahezu vollständig nacherleben! - Für den schnellen Zugriff: Eine Liste der Galerien finden Sie in der rechten Spalte. - B. N.

Montag
Kirmesausklang

Auch am letzten Tag der Kirmes, mehr für die internen Mitstreiter gedacht, blieb Petrus den St. Johannes-Bruderschaftlern wohl gesonnen. Noch einmal war Antreten am Ehrenmal angesagt, der König wurde ein letztes Mal herauspräsentiert und an der St. Anna-Kapelle ein kurzes Gebet gesprochen.

Vor dem Festzelt wurde im Rahmen eines kleinen Biwaks mit Bier und Schmorpfanne Abschied von Kirmes und Krone genommen. Die ganz Unentwegten feierten sogar noch bis in die Nacht hinein in der Tenne weiter.  Hier meine Bildimpressionen.  - B. N.

Sonntag

Dam-2012-18-Ehrungen

Antreten beim General - Zeltmesse und Ehrungen

Das Antreten beim General offenbarte es: Die Dam-Birther Bruderschaft hat noch Geheimwaffen im Köcher! Mehr sehen Sie in meinem Bildbericht. Vom General zog man zu einer kleinen Erfrischung zum König um sodann durchs Dorf zum Zelt zu marschieren.

Dort fand die Zeltmesse - zelebriert von Pfr. Alexander Schweikert - statt. Neben der St. Johannes-Bruderschaft waren auch etliche Gastbruderschaften zur Messe erschienen. Musikalisch umrahmt wurde die Feier vom MGV "Liederkranz" Birth-Dam (Ltg. Christoph Schnitzler ) und Bernd Pollmanns. Die schwüle Hitze im Zelt setzte so manchem Besucher zu, dennoch konnte man anschließend zur Ehrung der verdienten Mitglieder schreiten. Liste der Geehrten herunterladen.

hier mein Bildbericht

Bezirksschützenfest

Dam-2012-12-HerbSchmitzBezirksschützenkönigPrächtiges Wetter - farbenfrohe Uniformen und ein langer Festzug durch Birth und Dam bis hin zur Königsburg - was will Schützenherz mehr. Alle Niederkrüchtener Bruderschaften waren mit ihren Königspaaren, Ministern, Fahnen und vielen Offizieren und Zügen angetreten.

Musikalisch begleitet vom Tambourkorps "Gut-Freund" Overhetfeld / "Frei-Weg" Oberkrüchten sowie vom Trommlerkorps Büch / Musikverein "Cäcilia" Overhetfeld paradierte man auf der Annastraße. Anschließend wurde es spannend: Peter Scheffel vom Bezirksverband gab den Namen des neuen Bezirkskönigs bekannt:

HERBERT SCHMITZ ist der neue Bezirkskönig - Der "Kaiser" der St. Antonius-Bruderschaft Niederkrüchten war im April der beste Schütze und fährt nunmehr zum Bundesfest nach Hürth. Vielleicht kommt er ja als Bundeskönig wieder!     alle Daten vom Bezirksschützenfest auf meinen Unterseiten: Bruderschaften aktuell

Samstag

Der Vormittag begann mit einem für 11:00 angesetzten Frühschoppen mit Gemüsesuppe. So langsam trudelten dann auch die Birther und Damer mit Familien ein um dieser köstlchen Kombination (Bier und Gemüsesuppe) zuzusprechen. Hier meine kleine Bilderschau!

Dam-2012-16-KönigOffizBogen

Zug zum König und Fototermin

Bei strahlendem Sonnenschein zog die Bruderschaft nach dem Antreten an der "Tenne" durchs Dorf zur Königsburg. Nach einer kleinen Stärkung und dem Fototermin vor der Königsburg und mit den Damen des Thrones Bilderschau marschierte man anschließend zur Parade.

Dam-2012-17-Parade

Die Königsparade

Einer der Höhepunkte jeder Kirmes ist die große Königsparade. Zur Marschmusik des Trommlerkorps "Gut Freund" Overhetfeld und "Frei-Weg" Oberkrüchten paradierten die Züge mehrfach an König und Ehrengästen vorbei. Durch Klick auf das Bild mit der paradierenden Marine gelangen Sie zu meiner Bilderschau. - B. N.

Dam-2012-18-Königstanz

Der Königsgalaball

So macht Kirmes Spaß: Ein proppenvolles Zelt, herrliches Wetter und ein Königspaar in toller Laune. Dazu gut aufgelegte Gäste von den Bruderschaften aus Brempt, Gützenrath, Laar, Niederkrüchten und Ryth. ...und natürlich die eigenen Züge die sich im Laufe des Abends zu wahren Feierbiestern entwickelten. Kurzum: Ein rundum gelungener Königsgalaball, nicht zuletzt auch Dank Bernd Pollmanns JUMBOS, die sich hervorragend auf das Publikum einstellten - große Klasse!
Hier geht's zum Bildbericht! - B. N.

Freitag
Dam-2012-15-Freitag-Zelt

Das Wetter hatte entgegen vieler Prognosen gehalten und so konnte die Bruderschaft nach Ehrenmalfeier und Maiensetzen in guter Stimmung den Tanzabend völlig entspannt im Festzelt verbringen. Zu Gast waren die Bruderschaften aus Elmpt, Heyen, Oberkrüchten und Overhetfeld. Den richtigen Pep brachten die JUMBOS in die Feiergemeinschaft. Lassen Sie sich durch meine Bilder in den tollen Abend zurückversetzen: Vom Einmarsch über Gratulationen, die beiden Königstänze bis zum heftigen Abtanzen habe ich bis 00:30 versucht die Atmosphäre einzufangen. Durch klick auf das Bild oben oder hier gelangen Sie zur Bilderschau vom Freitag im Festzelt - B. N.

Dam-2012-14-Freitag-nachmvon links: Königsadjutant Helmut Linskens, Minister Heribert Smets, König Hermann Meyer, Minister Heinz Heinen

Königsmaien errichten und Ehrenmalfeier

29.6.12 - Am ersten Kirmestag trat die Schützenbruderschaft an der "Tenne" an um zum Schützenkönig Hermann Meyer auf die Wilhelm-Brester-Str. zu ziehen. Nach einer kurzen Erfrischung wurde der Königsmaien zügig errichtet. Es schloß sich die würdevolle Ehrenmalfeier mit dem Lied vom Guten Kameraden (MGV Birth-Dam), Ansprache des Majors Matthias Rölkes, Kranzniederlegung und Großem Zapfenstreich (Ausführende: Gut-Freund Overhetfeld und Frei-Weg Oberkrüchten) an.   Hier mein Bildbericht

Gründung des Marinezuges

Dam-2012-09-DO-Marinezug

Dam-2012-07-MarinezugPlakat28.6.12 - Es ist soweit! Kapitän Hermi Gotzen hat es geschafft:  "13 Staatse Männ" haben sich zusammengefunden und gründeten am Donnerstag vor Kirmes in der Marina "Zur Tenne" einen Marinezug.

Es gab:
25 Liter Freibier,
Backfisch,
Shanty-Musik mit Josef Lau und natürlich:

Als Schmankerl: Deutschland - Italien auf einer Großbildleinwand!  Leider mit einem unerfreulichen Ergebnis. Damit die Menge draußen auch schauen konnte bauten findige Gäste sogar ein Fenster aus (...und wieder ein). Aber vom Fußballergebnis wurde die Stimmung kaum getrübt. Eine gelungene Kirmes-Ouvertüre! - Durch Klick auf das Bild der singenden Marines gelangen Sie zu meiner Fotoschau... - B. N.

Silberputzen im Königshaus

Dam-2012-06-Silberputzen

27.06.12 - Vorstand, Offiziere, König und Minister hatten sich auf dem Wilhelm-Brester-Weg 41 eingefunden um nach alter Tradition das Königssilber zu putzen. Nach erfolgter weißbehandschuhter Putzaktion wurde natürlich kräftig in die lauschige Sommernacht hineingefeiert. Durch Klick auf das obige Bild gelangen Sie zu meiner Bilderschau! - B. N.

Bogenbau und Kränzen

Dam-2012-02-Kränzen

26.06.12 - Eine stattliche Truppe von Nachbarn sowie Bruderschaftlern aus Zügen, Vorstand und Offizieren versammelten sich Tag für Tag an der Wilhelm-Brester-Str. 41 um den Königsbogen zu errichten und mit Grün auszustaffieren.

Selbstverständlich ging es dabei auch lustig und gesellig zu. Durch Klick auf das Bild gelangen Sie zu meiner kleinen Bilderschau. - B. N.



Autor: root -- 10.12.2014; 09:55:29 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 20127 mal angesehen.



Web CMS Software | CMS (Content Management System) Papoo auf www.nienhaus-bernd.de!