Zurück
1580984 Besucher
.

Overhetfeld Kirmesjahr 2014 - Schützenkönig Manfred Fietz

Diese Seiten werden der Overhetfelder Bruderschaft kostenfrei zur Verfügung gestellt. Die Bearbeitung erfolgt ehrenamtlich durch Bernd Nienhaus.

Ovh-14-30-Hofstaat komplett
Der Overhetfelder Hofstaat 2014 von links:
Königsadjutant Heinz-Jürgen Fietz (der Lange) mit Martina, Ministerpaar Beate u. Gerd Seegers, Kaiserpaar Ilona und Manfred Fietz, Ministerpaar Monika und Manfred Kehren

Dienstag:Vogelschuß
Ausführlicher Bericht hier

Montag:
Der Klompenball
Ovh-14-35-Klompenball

Ovh-14-34-Klompenball

Montag:
Opfergang in der Kapelle zur Heiden
Ovh-14-33-Opfergang

Kapelle Maria an der Heiden:
Traditionell schreitet die gesamte St. Maria-Bruderschaft am Kirmes-Montag nach der Heiligen Messe zum Opfergang.

Sonntag:
Kaiserball
Ovh-14-32-Kaiserpaar beim Tanz


Ovh-14-31-Kaiserball

Sonntag:
Bezirksschützenfest
Ovh-14-28-Bezirksschützenfest

Foto von links: Stefan Terhag, Dieter Pieper, Sebastian Klerks, Peter Scheffel, Marco Beckers

Im Rahmen des Overhetfelder Schützenfestes fand dieses Jahr von 11:00 - 14:45 das Niederkrüchtener Bezirksschützenfest statt. Nach dem Einmarsch der Abordnungen aller Niederkrüchtener Schützenbruderschaften bot das Festzelt einen farbenprächtigen Rahmen für ein kleines Platzkonzert. Danach reihten sich Kaiser und Könige mit ihrem Hofstaat, Offizieren und Zügen in den Festzug ein. Auf der Dilborner Straße zogen die Schützen sodann im Stechschritt an den versammelten Hoheiten vorbei. Wieder im Festzelt wurde der neue Bezirksschützenkönig bekannt gegeben: Sebastian Klerks von der St. Brigitta Bruderschaft Ryth konnte es kaum fassen! Ein Jahr lang wird er nun zusammen mit seiner reizenden Königin Sandra die Niederkrüchtener Schützen repräsentieren. Ein voller Terminkalender ist garantiert! - B. N.

Sonntag:
Zeltmesse und Ehrungen
Ovh-14-27-Ehrungen

Auf dem Bild sehen Sie stehend von links: Peter Behning (50 Jahre Mitglied), Rene Bongartz (silb. Verd.kr.), Ingo Wolters (hoher BruderschOrden), Claus Malcherczyk (hoher Bruderschaftsorden), Michael Polmanns (silb. Verd.kreuz), Borris Witges (silb. Verdienstkr.), Jürgen Dulder (25), Ulrich Lacks (silb. Verdienstkreuz), Ulrich Lachmann (25), Herbert Lynders (Sebastianus-Ehrenkr), Uwe Gorne‘ (Seb.Ehrenkr);
Sitzend von links: Manfred Kehren (hoher Bruderschaftsorden), Jörg Wolters (Sebastianus-Ehrenkreuz), Manfred Fietz (Seb.Ehrenkr.), Alfred Kopka (60), Hermann Lynders (65), Stefan Terhag (Bezirks-Bundesmeister

Samstag:
Großer Ball im Festzelt
Ovh-14-26-Kaiser jubelt

Superstimmung und ein proppenvolles Festzelt - Overhetfeld feierte einen tollen Einstieg in die Zeltfeierlichkeiten zur Kirmes 2014. Zwei Neuerungen stellten sich als gelungen heraus: Einerseits war der Kaisertisch erstmalig im Halbrund aufgebaut - somit saß der Kaiser mit seinem Gefolge in der Mitte und war für die Gäste gut erreichbar. Andererseits fanden die Kaiser-/Königstänze quasi en Bloc statt. Um 22:15 zunächst der Kaisertanz und unmittelbar danach der Tanz der auswärtigen Könige. Daran schloß sich die Gratulationscour im Halbrund an. Eine sehr kommunikative Änderung. Um kurz vor 23:00 konnte somit das gesamte Zelt ohne Unterbrechung heftig und lange Party machen. Allen voran das äußerst feierfreudige und entspannte Kaiserpaar. -B. N.


Kirmesbeginn mit Ehrenmalfeier, Großem Zapfenstreich und Kaiserparade
Ovh-14-25-Kranzniederlegung

Freitag:
Der Kaiserbogen steht und der Kaisermai ist errichtet:
Ovh-14-21-Kaiserpaar im Bogen zivil

Ovh-14-23-Maibaum richten
Freitag vor der Kirmes:
In wenigen Minuten war das Werk getan: Der Kaisermaien stand.

Silberputzen
Overh-14-15-Silberputzen

Bruderschaftsfotos
Overh-14-09-Vorstand-Offiziere

Die St. Maria-Bruderschaft Overhetfeld richtet in diesem Jahr das Bezirksschützenfest aus. Anlaß genug den Vorstand und die Offiziere vor der Kapelle abzulichten.

Röschendrehen bei König und Ministern
Overh-14-Röschendrehen-groß

Anfang März 2014: Die Nachbarschaften von Kaiser Manfred Fietz und den Ministern Manfred Kehren sowie Gerd Seegers machten mobil. Mit viel Spaß bei der Sache und wohlunterstützt durch geistige Nahrung wurden die Röschen für die jeweiligen Residenzen gedreht. B. N. 

Silberübergabe 2014
Overh-14-03-Silberübergabe

Am 12. Januar 2014 war es soweit: Beginn der vierten Amtszeit des neuen (und erneuten) Schützenkaisers. In der romantischen Atmosphäre der Overhetfelder Wallfahrtskapelle überreichte Brudermeister Jörg Wolters die Schützenkette an Manfred Fietz.

Zuvor hatte Pfarrer Wolfram Weihrauch die Messe zelebriert und in seiner Predigt an den Gemeinsinn erinnert. Die Ministerketten erhielten Gerd Seegers und Manfred Kehren.

Nach den Krönungsfeierlichkeiten fand sich die Bruderschaft in vollem Ornat zum gemeinsamen Frühstück in der Gaststätte Bereths ein. - B. N. 

Vogelschuß 2013

Overh-14-02-KönigMin...doch dann wurde es Ernst! Der Kandidat traf frisch von der Arbeit ein: Manfred Fietz ergriff die Büchse und ließ sie nicht mehr los. Mit dem insgesamt 99. Schuß holte er das Flattertier von der Stange.

Der Jubel war groß, denn: Manfred ist nunmehr in 2014 zum vierten Mal Schützenkönig in Overhetfeld. "Wahrscheinlich steuert er jetzt den Doppelkaiser an." So ein launiger Kommentar aus den Reihen seiner Kameraden von "Gut-Freund" Overhetfeld. Mario Bereths wollte ihn gar "Imperator" nennen.

Auf dem Bild von links

Minister Gerd Seegers, Kaiser Manfred Fietz und Minister Manfred Kehren.

Übrigens:
Das Königshaus "wandert" nur ein paar Häuser weiter die Dilborner Straße hoch!



Autor: root -- 28.04.2020; 10:44:15 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 30128 mal angesehen.



.